Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.

Save the Date

bis zum 22. Unternehmertag der Wartburgregion!


Ort

ruhlamat GmbH, Sonnenacker 2, 99834 Gerstungen OT Marksuhl

„Zukunft von uns gemacht:

Potentiale für die Wartburgregion“

Nach der Krise ist vor der Krise?
In 2 Jahren Corona-Pandemie haben zahlreiche Unternehmer*innen, Selbstständige und Mitarbeiter*innen ihre eigenen Wege finden müssen, um mit den veränderten Lebens- und Arbeitsbedingungen umzugehen.
Wir alle erleben irgendwann einmal schwere Zeiten, ob im Berufs- oder Privatleben, ob persönlich oder gesellschaftlich.
Keiner von uns mag Krisen, dennoch sind sie Innovations- und Erfolgsbooster für nachhaltige Veränderungsprozesse.
Wie haben Sie sich in dieser Zeit verändert, was haben Sie verändert, was sollten wir verändern, um die alltäglichen wie außergewöhnlichen Herausforderungen bei der Gestaltung unseres Wirtschaftsstandortes zukünftig besser zu meistern?

Das Netzwerk Wirtschaftsförderung des Wartburgkreises lädt Unternehmer*innen zum 22. Unternehmertag der Wartburgregion auf das Herzlichste ein.


22. Unternehmertag 2022

der Wartburgregion


Termin:
01.06.2022, 14:00 Uhr (Einlass ab 13:30 Uhr)

Veranstaltungsort:
ruhlamat GmbH in Marksuhl

Ihr Unternehmertag-Team Wartburgregion

Teilnahmepreis:
30,00 EUR (inkl. 4,79 EUR MwSt)
Der Preis beinhaltet ein warm / kaltes Buffet sowie Getränke

Eine Überweisung wird bis zum 06.05.2022 unter Angabe Ihres Namens und Namen des Unternehmens im Verwendungszweck erbeten.
Eine Stornierung und Rückzahlung des Teilnehmerbetrages ist bis einschließlich 13.05.2022 möglich.

Die Kontodetails erhalten Sie im Anmeldeportal.

22

Orte in der Wartburgregion

als Gastgeber der Unternehmertage.

48

Prominente Gäste

bisher in Diskussionen, als Referenten und Besucher.

+ 3.879

Besucher insgesamt

die wir bis heute begrüßen durften.

Was Sie am 22. Unternehmertag erwartet

Moderation, Referenten, Standort

Veranstaltungsort zum Podium

ruhlamat GmbH

Als international agierendes Unternehmen aus Thüringen hat sich die ruhlamat GmbH im Bereich Sondermaschinenbau weltweit etabliert. Mit kundenspezifischen Montage- und Automatisierungssystemen bietet ruhlamat innerhalb dieses Geschäftsbereichs größtenteils für die Automobilzulieferindustrie passende Maschinenlösungen an.

Darüber hinaus fertigt das Unternehmen im Geschäftsbereich Kartensysteme & Passsysteme innovative Systeme zur Produktion und Personalisierung von Chipmodulen, ID-Karten, Chipkarten (Smartcards) und elektronischen Reisepässen. Die Herstellung von Originalausrüstung exklusiv für Kunden (OEM-Herstellung) ist ein weiterer Geschäftsbereich des Unternehmens.

Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität, dafür steht der Name ruhlamat. Unsere hauseigene Fertigung mit modernem CNC-Maschinenpark übernimmt auch die Lohnfertigung für andere Unternehmen, die von unserem Know-how bei der Fertigung ihrer Produkte und Bauteile profitieren. Sprechen Sie uns einfach zum Unternehmertag 2022 an!

Keynote Speaker

Anja Förster

Quelle: Foto FZ

Vita: Anja Förster ist Spiegel-Bestsellerautorin, Unternehmerin und Gründerin der Initiative Rebels at Work. „Sie gehört zu einer neuen Generation von Vordenkern in Wirtschaft und Management“, schreibt Capital. Seit über einem Jahrzehnt ist sie eine feste Größe unter den Top-Speakern in Europa. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen die Spielregeln der Wirtschaft von morgen.

www.foerster-kreuz.com

 

Vortrag

„Vergeude keine Krise!“

In einer Welt, die sich radikal verändert, müssen wir neu denken: Krisen sind vor allem auch Brennglas und Verstärker für Veränderung, die ohnehin stattfinden muss. Nicht die Umstände diktieren die Zukunftsagenda, sondern Menschen, die bereit sind, alte Gewissheiten zu hinterfragen und Zukunftsfragen von zentraler Bedeutung in die Debatte zu holen: Was kommt? Was bleibt? Was muss dringend anders werden? Dazu braucht es mutige Gestalter, die sich etwas trauen. Selber-Denker, die Konformismus und Stehenbleiben entgegentreten und die neues Denken nicht mit dem Hammer, sondern mit dem Hirn vorantreiben.

Netzwerk- und Fachforen 1-3

Potentiale in der Region

Regionale Kooperationen sind bedeutender denn je. Lernen Sie best Practice Unternehmen und ihrer ganz eigenen Geschichte zu „Vergeude keine Krise!“ kennen und treten in einen Austausch untereinander.

Ausbildungskooperation hat Potential

Erfahren Sie, wie ruhlamat das Thema Fachkräfteausbildung komplett neu denkt. In Kooperation mit einem benachbarten Unternehmen, werden Synergien geschaffen und zusammen genutzt, um beste Ausbildungsverhältnisse zu schaffen. Davon profitieren nicht nur die Kooperationspartner, sondern vor allem auch die Auszubildenden. Ausbildungsleiter Roberto Pilz nimmt Sie mit in das ruhlamat Ausbildungszentrum.

Energie- und Ressourceneffizienz mit Potential

Theorie trifft Praxis: Experten informieren zu Energieeinsparpotentialen, wirtschaftlich rentablen Maßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die ruhlamat GmbH setzt schon seit Jahrzehnten auf alternative Energiegewinnung und ist in Sachen Nachhaltigkeit ein Pioneer in der Region. Produktionsleiter Michael Trebing und Leiterin des Qualitätsmanagements Romina Grasso geben Ihnen einen praxisnahen Einblick in die Aktivitäten des Unternehmens auf dem Weg zur klimaneutralen Produktion und Fertigung.

Potentiale in der Region

Regionale Kooperationen sind bedeutender denn je und der Wert einer guten Vernetzung zeigt sich besonders in herausfordernden und wirtschaftlich kritischen Situationen. Lernen Sie Best Practice-Unternehmen und ihre ganz eigenen Geschichten zu „Vergeude keine Krise!“ kennen und treten in einen Austausch untereinander.

Ausbildungskooperation hat Potential

Erfahren Sie, wie ruhlamat das Thema Fachkräfteausbildung komplett neu denkt. In Kooperation mit einem benachbarten Unternehmen werden Synergien geschaffen und zusammen genutzt, um beste Ausbildungsverhältnisse zu schaffen. Davon profitieren nicht nur die Kooperationspartner, sondern vor allem auch die Auszubildenden. Ausbildungsleiter Roberto Pilz nimmt Sie mit in das ruhlamat-Ausbildungszentrum.

Energie- und Ressourceneffizienz mit Potential

Theorie trifft Praxis: Experten informieren zu Energieeinsparpotentialen, wirtschaftlich rentablen Maßnahmen und Fördermöglichkeiten. Die ruhlamat GmbH setzt schon seit Jahrzehnten auf alternative Energiegewinnung und ist in Sachen Nachhaltigkeit ein Pionier in der Region. Produktionsleiter Michael Trebing und die Leiterin des Qualitätsmanagements, Romina Grasso, geben Ihnen einen praxisnahen Einblick in die Aktivitäten des Unternehmens auf dem Weg zur klimaneutralen Produktion und Fertigung.

Moderation

Constanze Koch

Diplom-Journalistin und Marketingexpertin aus Floh-Seligenthal

Medienbüro KOCH
https://www.medienbuero-koch.de/

 

Veranstaltungsablauf

Agenda zum 22. Unternehmertag

 

13.30 Uhr

Einlass

14.00 Uhr

Begrüßung durch Landrat Reinhard Krebs

Begrüßung durch ruhlamat Geschäftsführer Thomas Mack

14.15 Uhr

Keynote „Vergeude keine Krise!“ – Anja Förster

15.15 Uhr

Pause Verteilen auf Vorträge / Rundgänge

15.30 Uhr

Netzwerkforum1 „Potentiale in der Region“

Fachforum 2 „Ausbildungskooperation hat Potential“

Fachforum 3 „Energie- und Ressourceneffizienz mit Potential“

16.45 Uhr

Zusammenfassung

17.00 Uhr

Zeit zum Netzwerken | Buffet

Netzwerk Wirtschaftsförderung Wartburgregion

präsentiert sich in einem einheitlichen Erscheinungsbild

Die Wirtschaftsförderung ist eine Gemeinschaftsaufgabe verschiedener Akteure und Institutionen. Seit 1998 existiert daher das Netzwerk Wirtschaftsförderung – ein gewachsenes Netzwerk, welches die Interessen der Wirtschaft v.a. in den wirtschaftsrelevanten Gremien aber auch gegenüber den Landes- und Bundesbehörden sowie in der Politik und Öffentlichkeit vertritt. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit lokalen, regionalen und nationalen Partnern und der kontinuierliche Austausch mit Akteuren aus Schule, Bildung und Wissenschaft sind dabei von zentraler Bedeutung.


GemeinsamStark!

Die Partner des Netzwerkes Wirtschaftsförderung sind mit Informationen für Sie vor Ort und stehen für Gespräche zur Verfügung.